RefNews

Das Blog zum Rechtsreferendariat

KOMMENTARE MIETEN STATT KAUFEN
  • RefNews - Der Blog von und für Rechtsreferendare


REFERENDARIATNEWS
REFNEWS
  Ausgabe 34/2018
Montag, der 20.08.2018
     

 / Mecklenburg-Vorpommern / Sachsen-Anhalt

Richter auf Probe – Punktsenkungen in zwei Bundesländern

von

Ihr spielt mit dem Gedanken Euch für ein Richteramt zu bewerben? Kürzlich haben wir unsere Informationsseiten für die Einstellung als Richter auf Probe aktualisiert. D.h. Ihr findet zu jedem Bundesland die momentan aktuellsten Infos zu Einstellungsvoraussetzungen, Bewerbung, Auswahlverfahren, Ausbildung und Besonderheiten bezüglich der Fachgerichtsbarkeiten. 

Folgende Änderungen können für Euch sehr interessant sein! In Sachsen-Anhalt und Mecklenburg-Vorpommern wurden die Punktwerte gesenkt!

Sachsen-Anhalt: eine der beiden Staatsprüfungen muss mit mindestens einem “Vollbefriedigend” bestanden worden sein. In der anderen müssen mindestens 8 Punkte erreicht worden sein. Früher war Voraussetzung, dass beide Prüfungen mit einem “Vollbefriedigend” bestanden wurden.

Mecklenburg-Vorpommern: hier waren damals noch 9 Punkte in beiden Prüfungen Voraussetzung. Jetzt müssen in der Ersten minimal ein “Befriedigend” und in der Zweiten mindestens 8,0 Punkte vorgewiesen werden.

Die RefNews sind das Blog von Juristenkoffer.de - dem größten Vermieter von Kommentaren in Deutschland. Bist Du bereits Rechtsreferendar, hast Dir aber noch keinen Juristenkoffer reserviert? Dann informiere Dich jetzt über unser Angebot und sichere Dir schnell Deine Examenskommentare!

Wir empfehlen Euch zur bestmöglichen Vorbereitung für Eure Bewerbung und das Vorstellungsgespräch unser Insider-Dossier “Richter/Staatsanwalt werden – Die Bewerbung für den Staatsdienst”. Ihr erhaltet das Ebook nach Bestellung sofort und könnt durch mehr als 100 Erfahrungsberichten aus allen Bundesländern stöbern.

 

Der Artikel wurde am 23. Mai 2018 von veröffentlicht.