Welt für Rechtsreferendare Forum für Rechtsreferendare Stationsangebote, Nebenjobs und Veranstaltungen für Rechtsreferendare Protokolle, Aktenvorträge und Rechtsprechung für Rechtsreferendare
Skripte, Kommentare und Vorauflagen für Rechtsreferendare Unterhaltsbeihilfe, Wartezeiten, Durchfallquoten im juristischen Vorbereitungsdienst Examenskommentare für das 2. Staatsexamen mieten

KOMMENTARE MIETEN STATT KAUFEN

Kommentare mieten Vorauflagen & Co. ReferendariatNews Ref-Infoseiten Surftipps ReferendariatNews
  Ausgabe 18/2015 Dienstag, der 28.04.2015
     
» Nach dem Referendariat «

 

Mein letzter Eintrag hier liegt lange zurück…

… aber ich kann positiv gestimmt verkünden, dass ich inzwischen auch die mündliche Prüfung noch gut überstanden habe und das jetzt hier mein erster Eintrag als Assessorin ist! :) Die mündliche Prüfung fand leider entgegen meines geäußerten Wunsches in Wiesbaden statt, sodass die pünktliche Anreise am Morgen eine logistische Herausforderung wurde – trotz organisierten persönlichen Fahrdienstes und 50% Pufferzeitaufschlag gemessen an der nach Routenplanern prognostizierten Zeit…    mehr…

trendence Graduate Barometer 2014 – Law Edition

trendence ist ein Forschungsinstitut im Bereich Employer Branding, Personalmarketing und Recruiting. Jedes Jahr ermittelt es für verschiedene Branchen die 100 Top-Arbeitgeber. Auch für den Bereich “Recht” hat trendence Absolventen nach ihren Wunscharbeitgebern befragt.

Im jüngsten Ranking 2014 steht wie auch in den letzten Jahren das Auswärtige Amt ganz oben auf der Liste.    mehr…

Die clavisto Talent-Küche in München

Erfolgshungrig? Dann haben wir genau das Richtige für Euch: Am 05.05. veranstalten unsere Freunde von clavisto wieder die Talent-Küche in München!

Bei dem exklusiven Karriere- und Koch-Event für Referendare, examensnahe Jura-Studenten und Berufseinsteiger (m/w) zaubert Ihr gemeinsam mit Anwälten der clavisto-Partnerkanzleien ein tolles Menü und Cocktails.    mehr…

Richter werden: Die Justiz sucht derzeit Nachwuchs

Ein Artikel der FAZ lässt derzeit aufhorchen: Offenbar hat die Justiz derzeit Probleme, ausreichend und gut qualifizierte Juristen für den Staatsdienst zu gewinnen. Dies hat laut Direktor des Amtsgerichts Bielefeld zur Folge, dass zum Beispiel das OLG Hamm die Einstellungsvoraussetzungen zu senken. Nunmehr soll bereits ein “glattes befriedigend” reichen, um sich erfolgreich als Richter auf Probe zu bewerben. Grund für die Nachwuchssorgen soll vor allem das Gehalt sein.    mehr…

Der Arbeitsalltag als Staatsanwalt

Richter oder Staatsanwalt zu werden, ist bei Referendaren eine sehr beliebte Option – wenn denn die Examensnoten für eine Bewerbung als Richter auf Probe stimmen.

Auf Spiegel Online ist nun ein anonymer Bericht eines Staatsanwalts erschienen, der über seinen Arbeitsalltag berichtet. Insgesamt fällt das Fazit des Juristen doch sehr nüchtern und düster aus.    mehr…

28.10.2014 – Einzelgespräch-Event der JURAcon in Hamburg

Exklusiv und unter 4 Augen – Am 28. Oktober 2014 macht die JURAcon in Form eines exklusiven Einzelgesprächs-Events in Hamburg Station. Nutzt die Gelegenheit und sprecht mit den Partnern und Personalverantwortlichen renommierter Kanzleien und Unternehmen unter 4 Augen über eure Einstiegs- und Karrieremöglichkeiten wie Praktikumsplätze, Angebote für die Anwalts- bzw. Wahlstation oder den Direkteinstieg. Weitere Infos erhaltet ihr direkt auf der Seite der JURAcon!

Steuerrecht und Steuerstrafrecht: Rechtsgebiete mit Potential

Nicht zuletzt die prominenten Fälle wie Uli Hoeneß, Alice Schwarzer und Klaus Zumwinkel haben das Thema Steuerhinterziehung und Selbstanzeigen in den Fokus der Öffentlichkeit sowie der Juristen gebracht. Oftmals geht es um große Summen, die am Fiskus vorbeigeschleust wurden; in strafrechtlicher Hinsicht drohen hohe Geld- und Freiheitsstrafen. Die Entwicklung in diesem Bereich zeigt, dass das Steuerstrafrecht ein immer wichtiger werdendes Rechtsgebiet für darauf spezialisierte Juristen ist.    mehr…

Gehälter der Juristen

Das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung in Berlin ist eines der größten Wirtschaftsforschungsinstitute in Deutschland. Die Kernaufgaben des DIW sind anwendungsorientierte Grundlagenforschung, wirtschaftspolitische Beratung und das Bereitstellen von Forschungsinfrastruktur. In einer Studie haben zwei Forscher des DIW die Einkommen von Absolventen in 70 Studienfächern und Ausbildungsberufen untersucht. Juristen schneiden demnach im Vergleich gut ab.    mehr…

Mache Deine gebrauchten Bücher zu Geld!

Für einige Bücher hat man nach den Klausuren keine Verwendung mehr, während viele Referendare auf der Suche nach bezahlbaren Skripten sind. Auf der Seite www.referendarbuchladen.de/ankauf.php kannst Du mit nur wenigen Klicks Deine Bücher aus dem Referendariat verkaufen, statt sie im Bücherregal verstauben zu lassen. Viel Aufwand und hohe Gebühren wie bei ebay & Co. fallen auch nicht an!

Richter oder Staatsanwalt werden: Wirklich ein Traumjob?

Für viele ist es der Traum schlechthin: Im zweiten Staatsexamen ein Prädikat schaffen und dann mit dem Quäntchen Glück, das sicherlich auch dazu gehört, den Sprung in den Öffentlichen Dienst schaffen und Richter oder Staatsanwalt werden.

Derzeit sorgt ein ehemaliger Richter aus dem Saarland für Schlagzeilen, der nach knapp 2 Jahren als Richter auf Probe das Handtuch geworfen hat.    mehr…

lehrbubis.de – Deutschlands Plattform für Juristen ohne Staatsexamen

Gute Beratung ist rar. Kostenlose und gleichzeitig gute Beratung ist noch seltener. Wer das das Jurastudium abbricht, das erste juristische Staatsexamen erstmalig oder endgültig nicht bestanden hat oder aufgrund atypischer juristischer Abschlüsse (LL.B., Doppel-Bachelor oder [lediglich] Diplom) kostenlose und gute Beratung sucht, der wird so gut wie gar nicht fündig.    mehr…

3. Fakultätskarrieretag in Freiburg

Am 02.07.2014 findet der bereits 3. Fakultätskarrieretag in Freiburg statt. Studierende, Referendare und Absolventen der Rechtswissenschaft und alle interessierten Besucher können sich zwischen 10:00 – 15:00 Uhr an den Messeständen mit Kanzleien, Unternehmen und weiteren Ausstellern zu allgemeinen Karrierethemen oder konkret beispielsweise zur Anwalts- oder Wahlstation austauschen. Alle weiteren Infos zur Veranstaltung findest Du nun auf Stationsradar.de!

Die clavisto Talent-Küche am 21.05.2014 in Düsseldorf

Bei der clavisto Talent-Küche am 21.05.2014 in Düsseldorf lernst Du an nur einem Abend sieben führende Wirtschaftskanzleien kennen. Angeleitet von Profi-Köchen zauberst Du gemeinsam mit den Anwälten der clavisto-Partnerkanzleien ein tolles Vier-Gang-Menü. Ganz nebenbei erfährst Du beim Kochen und anschließenden Abendessen mehr über den Karriereeinstieg in einer Kanzlei und knüpfst Kontakte. Das ideale Rezept für Deine Karriere!    mehr…

Info-Seminar & LL.M. Fair – U.S.A. Masterstudium für Juristen

Wer sich vorstellen kann, später als Zusatzqualifikation einen LL.M. zu machen, sollte unbedingt zu folgender Veranstaltung der Deutsch-Amerikanische Juristen-Vereinigung e.V. gehen:

Die LL.M.-Messe „Meet the Law Schools“ findet am 09. und 10. Mai 2014 in Köln statt. Alle Infos zur Veranstaltung und dem Programm sowie zur Anmeldung kannst Du nun auf Stationsradar.de nachlesen!

3…2…1…das 2. Examen ist endlich meins!

Es ist geschafft! Ich kann freudig verkünden, dass ich mittlerweile die Bezeichnung Assessor juris – oder halt Volljurist – führe und den Endspurt somit erfolgreich gemeistert habe. :-) Die insgesamt mehrjährige juristische Ausbildung hat nun seinen krönenden Abschluss gefunden und ich stehe mit 2. Examina da. Wahnsinn! Ob bzw. was es mir auf dem weiteren Lebensweg bringen und wohin es mich verschlagen wird bleibt abzuwarten.    mehr…

 

 

 

Referendarbuchladen - Startseite
JURAcon