Welt für Rechtsreferendare Protokolle, Aktenvorträge und Rechtsprechung für Rechtsreferendare Stationsangebote, Nebenjobs und Veranstaltungen für Rechtsreferendare RefNews Blog mit Neuigkeiten für Rechtsreferendare
Skripte, Kommentare und Vorauflagen für Rechtsreferendare Unterhaltsbeihilfe, Wartezeiten, Durchfallquoten im juristischen Vorbereitungsdienst Examenskommentare für das 2. Staatsexamen mieten

KOMMENTARE MIETEN STATT KAUFEN

Kommentare mieten Vorauflagen & Co. ReferendariatNews Richter-Einstellung Surftipps

 

Als Richter arbeiten!

Alle Infos zur Richtereinstellung in der Übersicht

 

News: Besoldung von Richtern und Staatsanwälten zu niedrig

05.05.2015 – Das Bundesverfassungsgericht hat heute in einem Grundsatzurteil entschieden, dass die Besoldung der Richter und Staatsanwälte in Sachsen-Anhalt in den Jahren 2008 bis 2010 verfassungswidrig war. Richter aus den Ländern NRW und Rheinland-Pfalz dagegen scheiterten mit ihrer Klage. In diesen beiden Ländern genügte die Besoldung den verfassungsrechtlichen Anforderungen.

Näheres zu dieser Entscheidung ergibt sich aus der Pressemitteilung des BVerfG sowie dem Urteil im Volltext.

News: Seiten aktualisiert

12.03.2015 – Wir haben für euch die Infoseiten zur Einstellung als Richter auf Probe wieder auf den neuesten Stand gebracht! Leider ändern sich neben den Einstellungsvoraussetzungen auch viel zu oft Links. Diese sollten nun alle wieder funktionieren. Solltest Du dennoch einen Fehler feststellen, weise uns bitte per E-Mail auf diesen hin. Vielen Dank!

News: Justiz mit Nachwuchssorgen!?

23.02.2015 (NRW) – Laut eines aktuellen Artikels der FAZ hat die Justiz derzeit Probleme, ausreichend qualifizierte Juristen für den Staatsdienst zu bekommen. Viele Prädikatsjuristen entscheiden sich demnach für die freie Wirtschaft.

Für den OLG-Bezirk Hamm hat dies offenbar zur Folge, dass die Einstellungsnote auf ein “befriedigend” herabgesetzt wurde. Auch in den ostdeutschen Ländern soll es aufgrund vieler Pensionierungen zukünftig zu Nachwuchsproblemen in der Justiz kommen.

News: Der Arbeitsalltag als Staatsanwalt

24.11.2014 – Auf Spiegel Online ist ein anonymer Bericht eines Staatsanwalts erschienen, der über seinen Arbeitsalltag berichtet. Für alle, die später als Staatsanwalt oder auch Richter arbeiten wollen, ist der Bericht auf Spiegel Online in jedem Fall lesenswert – auch wenn das Fazit des Staatsanwalts eher nüchtern ausfällt.

News: Hohe Arbeitsbelastung in der Justiz

25.07.2014 (Saarl) – Wer später als Richter oder Staatsanwalt arbeiten möchte, muss sich sicherlich auf eine hohe Arbeitsbelastung einstellen. Denn in den vergangenen Jahren sind in nahezu allen Ländern Stellen in der Justiz abgebaut worden.

Ein ehemaliger Richter aus dem Saarland prangert derzeit die Arbeitsbedingungen in der Justiz öffentlich an. Mehr dazu findest Du in einem Artikel in den RefNews.